Managemental

Ich habe eine nette Metapher gefunden.

Handeln/st Sie/Du danach?

Die zehn Steine des Königs

Vor langer, langer Zeit trafen sich zwei Könige, die eng befreundet waren.

„Warum gibt es so viel Wohlstand und Reichtum in deinem Königreich?, Warum geht es dir so gut? Warum bist du über jeden Moment deines Lebens erhaben?“ fragte der eine König seinen Freund.

„Das ist ein Geheimnis.“

„Würdest du es mir verraten?“

„Es ist das Geheimnis der 10 Steine.“

„10 Steine?“

Der König griff in seine Manteltasche und zeigte seinem Freund einen Lederbeutel mit zehn Edelsteinen.

„Solche Edelsteine besitze ich auch. Was ist an diesen so besonders?“

„Sie erinnern mich daran, zu jeder Situation ein absolutes „JA“ zu sagen. Ich verspüre keinen Wunsch, woanders zu sein oder etwas anderes zu tun. Jede Situation ist genau die, die ich will. Es spielt keine Rolle, ob die Situation fröhlich, traurig, schwierig, leicht, ernsthaft oder humorvoll ist.“

„Und wieso zehn Steine?“

„Diese zehn Steine sind symbolisch für die 100 % Energie, die ich für jeden Moment des Lebens zur Verfügung habe. Manche tun ihre Arbeit und in ihren Gedanken stellen sie sich vor, wie schön es wäre, auf der Jagd zu sein, mit Freunden zu speisen oder ähnlich Vergnügliches zu tun. Doch sie sind nicht richtig bei ihrer Arbeit und auf der Jagd sind sie auch nicht. Oder sie sind auf der Jagd und denken an ihre Arbeit. Sie sind nie mit allen zehn Steinen dort, wo sie jetzt gerade sind.“

„Und was ist mit Situationen, die dich wütend, ärgerlich oder auch traurig machen ?“

„Ich habe die Wahl, die Situation zu ändern oder sie mit zehn Steinen anzunehmen. Wenn du die Situation nicht ändern kannst, kannst du deine ganze Energie auf das „Was wäre wenn ….“ einsetzen. Du kannst dich auch stundenlang darüber ärgern. Du bist aber nicht verpflichtet dazu. Es verschwendet nur Kraft oder, wenn du es salopp ausdrücken willst:es ist doch bescheuert, sich mit negativer Energie aufzuhalten. Was jetzt nicht zu ändern ist, ist auch jetzt kein Problem. Wenn es zu ändern ist, dann tue es auch! Du selbst bist der Herrscher über deine Wahrnehmungen und Gefühle.

Mehr gibt es darüber nicht zu sagen.“

Und er schenkte seinem Freund den Beutel mit den zehn Edelsteinen, denn er selbst hatte ihr Geheimnis bereits in seinem Herzen verinnerlicht.

© Autor: Ralf Hungerland, Dezember 2001

 Nein? 

Dann ist unser Managemental / Mentaltraining genau richtig. Bis dahin hilft das hier.


QR Code